Merci 2015… und goodbye!

2015 war für mich eine Herausforderung. Es sind sehr viele Themen aus der Vergangenheit hochgekommen, die ich bearbeiten „durfte“. Das waren sehr intensive aber auch befreiende Erlebnisse. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an meine „Arschengel“ – ohne euch hätte ich die Chance dazu nie bekommen… oder zumindest nicht so schnell. 😉

Aber 2015 war auch ein Jahr besonderer menschlicher Begegnungen. Ich habe so viele liebe und nette Menschen kennengelernt, Menschen die mich mit Sicherheit noch eine ganze Weile auf meinem Lebensweg begleiten werden. Dafür bin ich unendlich dankbar. Dankbar bin ich auch für die Menschen die mich schon eine ganze Weile auf meinem Weg begleiten. Ihr gebt mir so viel Halt und Kraft und immer wieder Motivation weiterzumachen. Ihr habt ein offenes Ohr für mich wann immer ich euch brauche…. dafür kann ich nicht genug danken. ♥
Einige Beziehungen haben etwas „gelitten“ 2015 und Wege haben sich getrennt. Wobei ich die Hoffnung nie aufgebe. Ich schließe meine Tür nie ganz für Menschen die mir etwas bedeuten… vielleicht wird sie ja von dem ein oder anderen wieder geöffnet. Ich für meinen Teil habe Frieden mit den Situationen geschlossen und wünschte ihr könnt es auch irgendwann einmal.
Auf Silvester 2014 habe ich eine Collage erstellt mit meinen Zielen und Wünschen für 2015. Wenn ich jetzt ein Resümee ziehe, kann ich stolz sagen, dass ich einige Punkte davon umsetzen konnte. Darunter waren zwei sehr wichtige Themen, die ich zum Abschluss gebracht habe. Hier habe ich seit einiger Zeit viel zu viel Energie investiert und der Schritt des Loslassens war einfach notwendig und ist mir geglückt… und es fühlt sich gut an… auch wenn es mir alles andere als leicht gefallen ist.
Ein weiteres meiner Ziele war mit Flügelschlag etwas „weiterzukommen“ – nicht nur optisch durch das neue Logo, sondern mit Fotografie, Kartendesign, Homepage-Design… Ich danke allen, die mir diese Chance gegeben haben meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Es sind die ersten Postkarten entstanden, eine Homepage ist in Arbeit, Flyer und Gutscheine wurden erstellt und es haben sich einige als Foto-Opfer bereiterklärt. 😉 Es ist so ein schöner Ausgleich zu meinem Joballtag und es tut einfach nur gut. **danke**danke**danke**
Ich bin dankbar für dieses Jahr und freue mich jetzt auf 2016… und ich werde weiter meinen Weg gehen – den Weg des Herzens.
Das neue Jahr ist wie ein neues Buch mit 366 leeren Seiten und wir haben es jeden Tag in der Hand, die Seiten mit schönen Geschichten zu füllen.
Ich wünsche euch allen ein glückliches, gesundes neues Jahr voller schöner, intensiver Momente mit ganz viel Wärme, Friede und Liebe im Herzen.
Herzliche Grüße
Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.